DIACUT
Diamant- und CBN-Schlitzscheiben, Typ 1A8
Extra dünne Trennscheiben ab Breite 0,1 mm

Die ultradünnen DIACUT Präzisionsschleifscheiben werden bezüglich Breite und Korngröße nach Ihrem Wunsch hergestellt.

Der dünne Trennscheiben Typ 1A8 eignet sich hervorragend für Operationen wie Nutenschleifen, Trennen, Schlitzen mit höchster Präzision. Die ultra-dünnen DIACUT Trennscheiben sind in Standarddurchmessern von 3", 4", 5", 6", 7", 8" und 10" mit einer Dicke im Bereich von 0,10 mm bis 6,35 mm, in Schritten von 0,01 mm erhältlich. Die Dickentoleranz beträgt +/- 0,01 mm.

Die ültradünnen DIACUT Präzisions-Trennscheiben vom Typ 1A8 erfüllen die höchsten Anforderungen in der Mikrotechnik, wie sie etwa für Spanteiler-Nuten im Bereich der Mikro-Werkzeuge gelten, in der Medizintechnik beim Schleifen von Drahtrollen, in der Uhrenindustrie oder in der Grünling- und Halbleiterbearbeitung.

Standardbindungen der ultra dünnen Trennscheiben, Typ 1A8:

3DB-ROS1 (Kunstharzbindung für Diamantkorn)

Freischneidende Kunstharzbindung für Trockenschliff oder Nassschliff von Hartmetall. Nur Nassschliff für hitzeempfindliche Materialien wie optisches Glas, Keramik, Quarz, Wolfram, Ferrit etc...

2DB-ROS2 (Kunstharzbindung für Diamantkorn)

Harte Schleifscheibenbindung und nur geeignet für Nassschliff. Nicht einsetzbar bei hitzeempfindlichen Materialien wie optisches Glas, Keramik, Quarz etc...

1DB-ROS1 (Kunstharzbindung für Diamantkorn)

Sehr freischneidende Schleifscheiben-Bindung welche sehr gut geeignet ist zum Feinschleifen von Hartmetall im Trocken- oder Nassschliff. Nur Nassschliff für hitzeempfindliche Materialien wie optisches Glas, Keramik, Quarz, Wolfram, Ferrit, etc...

2CB-ROS2 (Kunstharzbindung für CBN-Korn)

Nur zum Nassschliff geeignet von Stahlwerkstoffen > 50 HRC

1MB-56B (Metallbindung für Diamantkorn)

Die Metallbindung ist eine harte Trennscheiben-Bindung mit hoher Kantenstabilität für Nassschliff von Hartmetallen, optisches Glas, Keramik, Quarz, Wolfram, Ferrit, etc...

RLE (Kupferbindung für Diamantkorn)

Elektrisch leitende Trennscheibenbindung, geeignet für Spezialanwendungen in der Wafer-Industrie


Einsatzempfehlungen für die extra dünnen DIACUT Diamant- und CBN-Trennscheiben 1A8

1. Schleifbelag aus Diamant Korn oder CBN Korn?

Anwendungsbereiche von DIACUT Trennscheiben 1A8 mit Diamant-Körnung: Duroplaste, Elektrokohle, Ferrit, Glas, glasfaserverstärkte Kunststoffe (GFK, CFK), Graphit, Hartmetall, Keramik, Natur-Kunststeine, Silizium, Quarz und Porzellan.

Anwendungsbereiche von DIACUT Trennscheiben 1A8 mit CBN-Körnung:

Chromstähle, Einsatzgehärtete Stähle, Hartguss, HSS, Kugellagerstähle, PM-Stähle (ASP), Stellite Werkzeugstähle, weiche Stahlqualitäten in bestimmten Anwendungsfällen.

2. Schleifmaschinen

Die dünnen DIACUT Diamant- oder CBN-Schleifscheiben werden auf verschiedenen Schleifmaschinen eingesetzt wie Tiefschleifmaschinen, Rundschleifmaschinen, Profilschleifmaschinen, Standardschleifmaschinen oder Sonder-Schleifmaschinen wie MIT, ITI, K&S, oder Meyer & Burger.

3. Spannflansche für dünne Trennscheiben, Typ 1A8

Damit bestmögliche Resultate erzielt werden können empfehlen wir, die hauchdünnen DIACUT Schlitz- und Trennscheiben mit speziellen DIACUT Spannflanschen zu verwenden. Unter anderem hat es den Vorteil, dass der Scheibenverschleiß durch den Einsatz von einem nächst kleinerem Flansch kompensiert werden kann.

4. Schnittgeschwindigkeiten

DIACUT Schleifscheiben werden auf den verschiedensten Maschinen bei unterschiedlichstem Material eingesetzt und es ist nicht möglich, eine eindeutige Schnittwertempfehlung im Katalog zu geben. Unsere Anwendungstechniker stehen Ihnen jederzeit gerne in einem Telefongespräch oder bei einem persönlichen Besuch mit Rat und Tat zur Seite.

Allgemein kann man sagen: Beim Schleifen mit einem Diamantkorn liegt die Umfangsgeschwindigkeit in der Regel bei 20 bis 30 m/s und bei einem CBN-Korn zwischen 40 und 80 m/s. Die erhöhte Schnittgeschwindigkeit Vc bei einer CBN-Schleifscheibe liegt der Tatsache zu Grunde, dass der Span im Stahlbereich so kurz wie möglich gehalten werden soll und dies versucht man über die erhöhten Schnittwerte. Da mit dem Diamantkorn in der Regel gesinterte Werkstoffe bearbeitet werden, ist es dort nicht nötig. Bei Schnittgeschwindigkeiten größer 30m/s ist der Kühlung ganz besondere Beachtung zu schenken.


Weitere Informationen - Downloads

Neben Sonderlösungen bieten SCHELL ein umfangreiches Lieferprogramm an sehr dünnen DIACUT Diamantschleifscheiben und CBN-Schleifscheiben.
Als dünne Trennscheiben ab einer Dicke von 0,8 mm empfehlen wir auch unsere DIACUT Trennscheiben Typ 1A1R.

Bitte laden Sie sich unseren DIACUT Thinwheel Trennscheiben Katalog herunter: 
"DIACUT Diamant- und CBN-Trennscheiben Typ 1A8"